Super feine warme Bettecken

Luftig leicht und warm!

Feine warme Bettdecken von oly®


oly Bettdecken werden mit der ‚‚Smartfil-Technologie‘‘ hergestellt. Im Unterschied zu anderen Mikrofaser- und Hohlfaserbettdecken hat unsere Bettdeckenfüllung:

:)
mehr Fasern pro Lage
:)
mehr Lagen pro Füllung
:)
dadurch mehr Speicher in der Bettdecke
:)
dadurch kann mehr Luft eingebunden werden
:)
die Luft isoliert nach außen
:)
und sorgt für viel Wärme unter der Decke.

Viel Luft sorgt für viel Wärme

 Viele glauben, dass das Material in den Bettdecken für die Wärme unter der Bettdecke verantwortlich ist. Das stimmt nur indirekt. Das Füllmaterial ist verantwortlich für die Luftaufnahme. Das Füllmaterial selbst wärmt nicht. Aber die aufgenommene Luft bildet ein ‚‚Luftpolster‘‘, das nach Außen/oben isoliert. Dadurch kann unter der Decke dank der eigenen Körpertemperatur (ca. 37 °C)‚‚Schlafwärme‘‘ aufgebaut werden.

Viele kleine Luftpolster 

Daher ist entscheidend wie viel Luft in der Bettdeckenfüllung eingebunden werden kann. Bei oly ist das ein großes Volumen weil wir wesentlich mehr Fasern pro Lage und viel mehr Lagen pro Füllung verarbeiten. In diesen unzählig vielen mikrofeinen ‚‚Lufträumen‘‘ kann viel Luft aufgenommen werden. Das erzeugt ein unsichtbares Luftpolster und damit viel Wärme unter der Bettdecke. 

Trotzdem fühlen sich unsere oly Bettdecken wesentlich weicher und leichter an als andere vergleichbare Bettdecken. Luftig leicht und warm. 

Die feinen warmen Bettdecken von oly: